[Letzte Aktualisierung am 13.09.2023]

Am Samstag, dem 16. September 2023, ist es endlich wieder soweit: Von 15.00 bis 18.00 Uhr verwandeln wir den Abschnitt der Wagnergasse direkt vor unserem Gemeinschaftshaus in einen bunten Festplatz. Dieses Jahr steht alles unter dem Motto „Tierisch gut!“. Damit wollen wir darauf aufmerksam machen, dass Tiere ein wertvoller Teil von Gottes guter Schöpfung sind.

Vielfältige Angebote für Jung und Alt

Du kannst dich schminken lassen, Tier-Geschichten aus der Bibel entdecken, dich an der Hauswand abseilen und bei zahlreichen Sport- und Bastelaktionen mitmachen. Beutel bemalen, Tiermasken gestalten und Origami falten ist dir zu zahm? Dann teste doch die mit allerlei Tieren voll beladene Arche Noah in unserem Wildwasserkanal auf Seetauglichkeit. Es ist wirklich für alle was dabei.

Auch an die Erwachsenen wird gedacht: Es gibt frische Waffeln, Kuchen, Kaffee und Tee. Außerdem hat unsere Kinderschuh-Tauschbörse geöffnet, bei der man kostenlos Kinderschuhe eintauschen kann.

Pauline Lübker und ihr Team aus dutzenden ehrenamtlichen Helfern sind schon eifrig bei den Vorbereitungen. Wir sind uns sicher: Es wird tierisch gut. Deshalb: Weitersagen und vorbeikommen – wir freuen uns auf dich!

Worte aus dem Schöpfungsbericht der Bibel

Dann sprach Gott: »Die Erde soll Leben hervorbringen: alle Arten von Vieh und wilden Tieren und alles, was auf der Erde kriecht.« So geschah es. Gott machte die wilden Tiere und das Vieh und alles, was auf dem Boden kriecht, alle die verschiedenen Arten. Und Gott sah das alles an: Es war gut.

Gute Nachricht Bibel: 1.Mose 1,24-25

Für alle Kinder (und auch Erwachsene)

Gott hat die Erde, den Menschen und alle Tiere geschaffen und es würden sicher keine Bildergalerien ausreichen, um all den Reichtum der Tierwelt zu zeigen. Deshalb sind hier nur einige Vertreter ihrer Arten im Bild zu sehen. (Diese Galerie wurde erstellt mit Fotos aus den freien Bilderdatenbanken von “pixabay.com” und “unsplash.com”).

Wenn du noch mehr über unsere Tierwelt erfahren möchtest, dann schau doch mal auf einer Seite vom Kindernetz nach. Da findest du nicht nur Bilder, sondern auch Beschreibungen zu jeder Tierart.

Und jetzt bleibt nur noch eins zu sagen:

„Tierisch gut!“ – Kinderstraßenfest steigt am 16. September